Reisen nach Russland

Russland

St. Petersburg

- Tage
ab ,-EUR

Aristokratin an der Newa (2019/2020)

Aristokratin an der Newa (2019/2020)

5 Reisetage

Russlands „nördliche Hauptstadt“ St. Petersburg, das aristokratische Venedig des Nordens im Newa-Delta mit seiner anrührenden Schönheit, seinen prächtigen Palästen und reichen Museen ist ein einmaliges Gesamtkunstwerk aus Architektur und Landschaft, das jedes Jahr viele Tausende Besucher aus der ganzen Welt anzieht und begeistert.

Geheimtipp Kasan

- Tage
ab ,-EUR

Von Moskau in die Tataren-Metropole (2020)

Von Moskau in die Tataren-Metropole (2020)

7 Reisetage

Auf der Transsib von der Perle Sibiriens zum Pazifik

- Tage
ab ,-EUR

Bahnreise von Irkutsk nach Wladiwostok (2020)

Bahnreise von Irkutsk nach Wladiwostok (2020)

11 Reisetage

Bei dieser Reise in den russischen Fernen Osten auf der östlichsten Teilstrecke der Transsibirischen Magistrale erleben Sie die unendliche Weite und Schönheit Sibiriens besonders intensiv. Zunächst erkunden Sie das „Sibirische Meer“, den riesigen Baikalsee. Weiter geht es nach Ulan-Ude, Hauptstadt der landschaftlich schon an die Mongolei erinnernden Republik der Burjaten, der mongolisch stämmigen Urbevölkerung der Baikal-Region, wo Sie Russlands einziges buddhistisches Kloster sowie ein Dorf der “Altgläubigen“ besuchen. Die nächste Station ist Chabarowsk, gelegen am hohen rechten Ufer des mächtigen Flusses Amur, den hier eine gewaltige Eisenbahnbrücke überspannt. Unweit der Stadt mündet der Ussuri in den Amur, man ist hier nur noch wenige Kilometer von China entfernt. Nach 4100 km Bahnfahrt erreichen Sie schließlich Wladiwostok am Japanischen Meer, Endstation der Transsibirischen Magistrale und wichtigster Pazifikhafen Russlands

Vom Baikalsee durch die Mongolei ins Reich der Mitte im Winter

- Tage
ab ,-EUR

Bahnreise durch Russland, Sibirien, die Mongolei und China im Winter (2020)

Bahnreise durch Russland, Sibirien, die Mongolei und China im Winter (2020)

15 Reisetage

Auf fast 4000 km Wegstrecke erleben Sie faszinierende Länder und beeindruckende Winterlandschaften: Ein erster Höhepunkt ist die „Perle Sibiriens“, der Baikalsee; der in dieser Jahreszeit fest zugefroren ist, weiter geht es mit der Transsibirischen und der Transmongolischen Eisenbahn nach Ulaan Baatar, Hauptstadt der Mongolei. Sie lernen deren Sehenswürdigkeiten kennen, bei einem Ausflug in den Terelj-Nationalpark übernachten Sie im Jurtencamp und erleben echtes mongolisches Leben, dann geht es durch die Wüste Gobi und endlose Steppen weiter ins Reich der Mitte. Weitere Höhepunkte der Reise sind die alte Kaiserstadt Peking, das altchinesische dörfliche Klein-Venedig Tongli und die hypermoderne Metropole Schanghai.

Vom Baikalsee durch die Mongolei ins Reich der Mitte

- Tage
ab ,-EUR

Bahnreise durch Russland, Sibirien, die Mongolei und China (2020)

Bahnreise durch Russland, Sibirien, die Mongolei und China (2020)

15 Reisetage

Auf fast 4.000 km Wegstrecke erleben Sie faszinierende Länder und Landschaften: Ein erster Höhepunkt ist die „Perle Sibiriens“, der Baikalsee; weiter geht es mit der Transsibirischen und der Transmongolischen Eisenbahn nach Ulaan Baatar, Hauptstadt der Mongolei. In zwei herrlichen Naturparks lernen Sie echtes mongolisches Leben kennen, dann geht es durch die Wüste Gobi und endlose Steppen, weiter ins Reich der Mitte. Weitere Höhepunkte der Reise sind die alte Kaiserstadt Peking, das altchinesische dörfliche Klein-Venedig Tongli und die hypermoderne Metropole Schanghai.

Auf der Transsib zur Perle Sibiriens

- Tage
ab ,-EUR

Bahnreise von Moskau bis zum Baikalsee (2020)

Bahnreise von Moskau bis zum Baikalsee (2020)

10 Reisetage (Fr – So)

Eine Fahrt mit der legendären Transsibirischen Eisenbahn ist für viele ein Lebenstraum. Über 9.000 km führt die Transsibirische Magistrale, die längste Eisenbahnverbindung der Welt, durch die Weiten Russlands und Sibiriens von Moskau bis nach Wladiwostok an der Pazifikküste. Durch beeindruckende Landschaften und vorbei an idyllischen Dörfern fährt der Zug zunächst bis zum Ural und passiert dann die Grenze zwischen Europa und Asien. Durch die westsibirische Tiefebene und die Ausläufer des Sajan-Gebirges führt die Bahntrasse weiter bis zum riesigen Baikalsee, der Perle Sibiriens, dann durch das Amur-Gebiet im russischen Fernen Osten bis zur Endstation Wladiwostok.

Unsere Reise führt von Moskau bis zum Baikalsee, Stationen sind Perm, Jekaterinburg, Omsk, Novosibirsk, Krasnojarsk, Irkutsk. Auf gewaltigen Brücken überqueren wir die Ströme Wolga, Irtysch, Ob, Jenissej und erreichen schließlich von Irkutsk aus den von Bergen umgebenen gewaltigen Baikalsee, den tiefsten See der Welt.

Die wilde Schönheit Sibiriens erleben Sie bei Ihrem Aufenthalt auf der Baikal-Insel Olchon mit ihren spektakulären Steilküsten. Und Sie erhalten Einblicke in die Lebensweise der Burjaten, der Urbevölkerung des Baikal-Gebietes.

Wolga: Von Moskau nach St. Petersburg

- Tage
ab ,-EUR

Flusskreuzfahrt mit der MS Repin vom Moskwa-Fluss zum Newa-Delta (2020)

Flusskreuzfahrt mit der MS Repin vom Moskwa-Fluss zum Newa-Delta (2020)

12 Reisetage – Von Moskau nach St. Petersburg

Auf dieser Reise erleben Sie neben den bekannten Metropolen Moskau und St. Petersburg nicht nur Jaroslawl, die Perle des Goldenen Rings altrussischer Städte, sondern auch die ländliche, bäuerlich geprägte russische Provinz, das russische Dorf. Unsere Kreuzfahrt führt von Moskau über den Moskwa Wolga-Kanal in die Wolga und über den Wolga Ostsee-Kanal in die riesigen Seengebiete des russischen Nordens, den Onega- und den Ladoga-See. Über die Newa erreichen Sie schließlich St. Petersburg am Finnischen Meerbusen.

Wolga: Von St. Petersburg nach Moskau

- Tage
ab ,-EUR

Flusskreuzfahrt mit der MS Repin von St. Petersburg ins Herz Russlands (2020)

Flusskreuzfahrt mit der MS Repin von St. Petersburg ins Herz Russlands (2020)

11 Reisetage – Von St. Petersburg nach Moskau

Flusskreuzfahrten sind eine erholsame und entspannte Art des Reisens. Ganz besonders gilt dies bei Fahrten in den weiten, idyllischen Fluss- und Seenlandschaften Russlands. Einige der Sehenswürdigkeiten, die wir Ihnen im Laufe der Kreuzfahrten zeigen wollen, sind überhaupt nur auf dem Wasserwege erreichbar; von großem Vorteil ist bei dieser Reiseform auch, dass das tägliche Kofferpacken entfällt, das Sie von Rundreisen kennen.

Die Paläste St. Petersburgs

- Tage
ab ,-EUR

Städtereise nach St. Petersburg (2020)

Städtereise nach St. Petersburg (2020)

7 Reisetage, Hotel Dostoevsky (russ. 4-Sterne-Kategorie, zentral)

Erleben Sie weltberühmte Sehenswürdigkeiten einer faszinierenden Stadt!
Russlands „nördliche Hauptstadt“ St. Petersburg präsentiert sich als einmaliges Gesamtkunstwerk aus Architektur und Landschaft. Mit über 80 prächtigen Palästen und reichen Museen begeistert das Venedig des Nordens jedes Jahr viele Tausend Besucher aus aller Welt.

Russland im Duett – Moskau und St. Petersburg

- Tage
ab ,-EUR

Städtereise nach Moskau und St. Petersburg (2019/2020)

Städtereise nach Moskau und St. Petersburg (2019/2020)

8 Reisetage

Russlands Hauptstadt Moskau und die nördliche Hauptstadt St. Petersburg sind zwei ungleiche, dabei aber in gleichem Maße faszinierende Schwestern: Hier die dynamische, Tag und Nacht aktive 11-Millionen-Megacity am Moskwa-Fluss. Und dort das aristokratische Venedig des Nordens im Newa-Delta mit seiner anrührenden Schönheit, seinen prächtigen Palästen und reichen Museen. Ein einmaliges Gesamtkunstwerk aus Architektur und Landschaft, das jedes Jahr viele Tausende Besucher aus der ganzen Welt anzieht und begeistert.

Erleben Sie eine Vielzahl einmaliger Sehenswürdigkeiten bei unseren Reisen in zwei der faszinierendsten Städte Osteuropas!

Zauber des Nordens

- Tage
ab ,-EUR

Stockholm – Tallink-Silja-Fähre – Helsinki – St. Petersburg (2020)

Stockholm – Tallink-Silja-Fähre – Helsinki – St. Petersburg (2020)

9 Reisetage

Wir laden Sie ein zu einer ungewöhnlich interessanten Reise: Lassen Sie sich bezaubern vom Charme des königlichen Stockholm, der meeresfrischen Stadt auf 14 Inseln, die in ihrer gelungenen Mischung aus alt und neu, urban und ländlich sicher zu den schönsten Städten der Welt gehört. Erleben Sie das heitere, elegante Helsinki und die prachtvollen Paläste St. Petersburgs, Russlands „Nördlicher Hauptstadt“, der Stadt der Zaren mit ihren weltberühmten Kunstschätzen. Schnuppern Sie Seeluft bei der Schifffahrt von Stockholm nach Helsinki auf der komfortablen Fähre der Tallink-Silja (Kreuzfahrt-Status).

Benötigen Sie Hilfe?

Persönlicher Support

Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne bei der Auswahl Ihrer Wunschreise.
Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Mo – Fr: 09:00 – 18:30
+49 (0)30 – 786 000 65